Zungenbandsymposium Chur

Freitag, 24. März 2023 und Samstag, 25. März 2023 (1.5 Tage)
Teilnahme vor Ort in Chur oder online

Das Erkennen und Behandeln des Zungenbandes als orale Restriktion erfordert fundiertes Fachwissen
sowie eine interdisziplinäre Behandlung. Darum bieten wir Ihnen bei unserem Symposium Vorträge
aus einigen der involvierten Disziplinen: Logopädie, Zahnmedizin, Pädiatrie, Neonatologie,
Stillberatung und Osteopathie.

Für und von Fachpersonen aus den Bereichen:
Logopädie/Sprachtherapie, Pädiatrie, Zahnmedizin, Kieferorthopädie, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde,
Hebammenheilkunde, Stillberatung, Physiotherapie und Osteopathie.

Hier geht's zum Programm.

Sie erhalten nach der Anmeldung eine automatische Eingangsbestätigung mit Anmeldebestätigung und
Rechnung. Bezahlung erfolgt auf Rechnung innert 30 Tagen nach Anmeldung.

Es gelten die AGB

Hier geht's zur verbindlichen Anmeldung